Kauf

Offene Objektbesichtigung
Doppelhaushälfte mit Wintergarten
  • Doppelhaushälfte mit Wintergarten
  • Bautenstand - Anfang September
  • Bautenstand - Anfang September
  • Bautenstand - Anfang Dezember
  • Bautenstand zum 19.12.21
  • Bautenstand zum 19.12.21

⭐️ Offene Objektbesichtigung in Lößnitz ⭐️

Erneut konnten wir erfolgreich 4 Doppelhaushälften, diesmal in 08294 Lößnitz, vermitteln.

Das fundierte Nutzungskonzept mit erheblichen Kostenersparnissen und die raffinierte Architektur setzten sich immer wieder durch.

Seit 2015 erfreut sich dieses Projekt nun bester Beliebtheit. Allein in 08289 Schneeberg kam es bereits dreimal zur Umsetzung. Hierbei wurden insgesamt 12 Doppelhaushälften verkauft und somit zahlreiche Familien glücklich gemacht.

Die Projektentwicklung kam dabei nie zum Erliegen. So wurden die Folgeobjekte immer modifiziert und in ihrer Nutzung effizienter. Die Krönung erlebten wir dieses Jahr, als Kunden den Anbau eines Wintergartens wünschten. Gesagt, getan... in Lößnitz wird dieses Anliegen gerade umgesetzt.

Sie interessieren sich auch für diese Immobilie und haben spezielle Wohnvorstellungen? Sie möchten Kosten sparen und Bauverantwortung abgeben? Sie möchten die Innenräume des Objektes kennenlernen?

In einigen Wochen wird das aktuelle Projekt in Lößnitz fertiggestellt sein. Gern können Sie dann an einer offenen Objektbesichtigung teilnehmen.

Sichern Sie sich bereits jetzt Ihren Platz und melden sich unverbindlich über unser Kontaktformular an. Wir freuen uns auf Sie!

+++ Diese Anzeige stellt kein Immobilienangebot dar. +++

Informationen zu Lößnitz

Die Bergstadt Lößnitz ist eine Stadt im westlichen Teil des Erzgebirges und gehört zum Städtebund Silberberg. Aufgrund ihres hohen Alters wird sie auch "Muhme" genannt und wurde bereits im Jahr 1284 als "Civitas" bezeichnet, was damals so viel wie "vollentwickelte Stadt" bedeutete. Gegründet wurde die Stadt durch den Burggrafen zu Meißen. Die Kleinstadt liegt, umgeben von bewaldeten Höhenzügen in einem langgezogenen Tal in etwa 432m über NN. Besucht man Lößnitz heute, fällt die Verschiedenheit im Stadtbild auf. In einem in den Jahren 1985-1992 errichteten Siedlungsgebiet leben 1/3 der Lößnitzer Bürger. Hingegen hat sich die Altstadt mit der einstigen Stadtmauer, dem alten Wachturm und dem Portal des alten Rathauses - trotz zahlreicher Stadtbrände - Erhaltenswertes bewahrt. Wanderwege rund um die Stadt laden zu jeder Jahreszeit zu Spaziergängen durch eine besonders schöne Landschaft des Erzgebirges ein.Beliebte Anziehungspunkte sind auch die Erzgebirgshalle, die Milda (ein kleines Skigebiet) und das bekannte Schieferloch im Ortsteil Dreihansen. Die Bergstadt besteht aus den Ortsteilen Affalter, Dittersdorf, Grüna, Sreitwald, Niederlößnitz und Dreihansen. Lößnitz hat eine Fläche von 30,53km² und eine Einwohnerzahl von 9260.

Lage:

08294 Lößnitz
(DEU)

Flächen & Daten:

  • Exposé-Nr: Offene Objektbesichtigung

Energiepass:

Energiepass wird zurzeit erstellt oder ist nicht erforderlich.

Preise & Kosten:

Kaufpreis: auf Anfrage

Courtage:

Der Käufer zahlt keine Maklerprovision.

Anfrage zu diesem Objekt

Die Vermittlung von Immobilien bedingt ein hohes Maß an Vertrauen bei allen Beteiligten. Daher möchten wir Sie als Interessenten zunächst kennenlernen. Hierzu bitten wir Sie, Ihre vollständigen Kontaktdaten an uns zu übermitteln. Wir führen danach ein Erstgespräch mit Ihnen - entweder telefonisch oder in unseren Geschäftsräumen durch. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

* Pflichtfelder